Institute und Kliniken

Artikel aus Fachzeitschriften bestellen

Der Interne Leihverkehr (ILV) liefert kostenlos Artikel aus Fachzeitschriften.

Dieser Dienst steht ausschließlich Angehörigen der Universitätsmedizin zur Verfügung. Gehören Sie nicht zu diesem Personenkreis? ==> Nutzen Sie bitte die Fernleihe.

  • Lieferzeit: 1-2 Wochen
  • Versand per Hauspost oder Abholung in der Bereichsbibliothek Universitätsmedizin.
    Hinweis: Aufsätze dürfen wir nur als Papierkopie bereitstellen.
  • kostenlos; sofern der Artikel nicht über die ILV-Bibliotheken erhältlich ist und Kosten anfallen, setzen wir uns vor Bestellung mit Ihnen in Verbindung

==> Erläuterung PMID


Zeitschriftenabonnements kündigen oder bestellen

Möchten Sie neue Zeitschriften (gedruckt und/oder elkronisch) abonnieren?
Wir beraten Sie gerne und können Ihnen in einigen Fällen im Rahmen der Bibiothekskonsortien auch günstigere Preise anbieten.

Möchten Sie instituts-/klinikseigene Zeitschriftenabonnements kündigen?
Sprechen Sie die Kündigung von Abonnements bitte in jedem Fall vorher mit der Universitätsbibliothek ab. Die Zeitschriftenabonnements einiger Verlage sind vertraglich gebunden.

Kontakt:
Frau Geisel
Tel: 06131-39-21290
E-Mail: e-Medien@ub.uni-mainz.de


Aussonderungsberatung

Mit Instituts-/Kliniksmitteln erworbene Zeitschriftenbestände sind in der Regel im Online-Katalog der UB erfasst und haushaltsrechtlich inventarisiert.
Wenn Sie Bestände entsorgen möchten, sollten Sie dies vorab mit der Universitätsbibiothek und der Haushaltsabteilung der Universitätsmedizin absprechen.

Ablauf der Aussonderung:

  1. Von Seiten der Bereichsbibliothek Universitätsmedizin (UB Mainz) wird ein bibliotheksfachliches Gutachten erstellt. In der Regel wird eine Sichtung des Bestandes vor Ort durchgeführt.
  2. Sie erhalten eine Excel-Liste mit Aussonderungsvorschlägen für Zeitschriften (in der Praxis betrifft dies die Mehrheit des Bestandes).
  3. Die zur Aussonderung vorgesehenen Materialien - sofern inventarisiert - müssen nach den Vorgaben der Universitätsmedizin abgesetzt (exventarisiert) werden und können anschließend entsorgt werden.
  4. Die Universitätsbibliothek bereinigt die Angaben im Online-Katalog.

Kontakt Bereichsbibliothek Universitätsmedizin:
Herr Dr. Schweizer
E-Mail: s.schweizer@ub.uni-mainz.de
Tel: 06131-17-5138

Information zum Absetzungsantrag der Universitätsmedizin:
Sofern Bücher und Zeitschriften inventarisiert sind (d. h. bei Anschaffungskosten ab 51 € netto) muss ein Absetzungsantrag gestellt werden. Dieser enthält neben dem eigentlichen Formular eine Auflistung der abzusetzenden Materialien, möglichst mit Inventarnummern.
Der Absetzungsantrag geht an Fr. Hoffmann, Tel. 2272, nicole.hoffmann@unimedizin-mainz.de


Kurse & Beratung

In regelmäßigen Abständen bietet die Bereichsbibliothek Universitätsmedizin Kurse zur Recherche in PubMed und weiteren medizinisch relevanten Datenbanken sowie zur Literaturverwaltung mit EndNote an.

Termine PubMed-Kurs    Termine EndNote-Kurs

Wir beraten Sie auch gerne zu weiteren Themen, z.B.

  • Literatursuche allgemein (PubMed, MedPilot, Web of Science)
  • EndNote
  • Zugang zum Volltext (Recherche und Bestellung von Zeitschriftenartikeln)

Auf Wunsch können individuelle Termine für Kleingruppen vereinbart werden, wir besuchen Sie auch gerne vor Ort.

Kontakt:

Frau Gimpl, Herr Dr. Schweizer
E-Mail: bbum@ub.uni-mainz.de
Tel: 06131/17-2895