Mikroformen – Geschichte

Folgende Mikrofiche- und Mikrofilmsammlungen stehen Ihnen für die Geschichte zur Verfügung:

1. Akten der Prinzipalkommission des Immerwährenden Reichstages zu Regensburg
Der Immerwährende Reichstag war von 1663 bis 1806 die Ständevertretung im Heiligen Römischen Reich, die in Regensburg tagte.
Begleitband zur Sammlung mit chronologischem Inhaltsverzeichnis

2. Conditions and politics in occupied Western Europe, 1940-1945
Die Sammlung enthält Dokumente des Britischen Außenministeriums im Volltext. Sie betreffen die besetzten Staaten Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen und den Vatikan sowie die neutralen Staaten Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien und die Stadt Tanger in Marokko.
Übersicht über die Sammlung

3. The Oriental question, 1840 -1900
Die Sammlung bietet Dokumente zur Britischen Außenpolitik, die im Zusammenhang mit dem Niedergang des Osmanischen Reiches stehen. Es handelt sich um fast 40.000 Seiten Korrespondenz, Memoranden und Analysen, die aus den Royal Archives, Windsor Castle, stammen.
Übersicht über die Sammlung

4. Protokolle der Deutschen Bundesversammlung, 1816-1866
Die Bundesversammlung war das zentrale Bundesorgan des Deutschen Bundes; sie tagte in Frankfurt am Main.
Digitalisat der Protokolle

Dieses Fach wird betreut von Frau Dr. Jantz.