Plagiarismus

Plagiarismus, d.h. beispielsweise die Übernahme von fremden Textteilen in Hausarbeiten ohne entsprechende Kennzeichnung, ist der Versuch einer bewussten Täuschung; zumindest aber ist eine solche Arbeitsweise wissenschaftlich unsauber.

Die Universitätsbibliothek bietet zur Einführung in die Thematik zwei Online-Tutorial-Formate an:

Sie finden hier zum Einen ein öffentliches Modul des E-Learnings-Systems Ilias der JGU, dass Sie mit der Problematik von Plagiaten vertraut macht und Ihnen Hilfen und Hinweise zur korrekten Verwendung fremder Texte, Ideen und Arbeitsergebnisse bietet.

Zum Anderen finden Sie ein etwa 7-minütiges Video mit einführenden Informationen zum Problemfeld (Definition und Abgrenzung des Plagiats, Hinweise zum Umgang mit fremden Texten) sowie Beispielen für die korrekte bzw. problematische Verwendung fremden Geistesguts.