Informationen für Studierende

Prüfungsvorbereitung

Vorklinik

Klinik

  • Lehrbuchsammlung Klinisch-theoretische und Klinische Medizin, Bereichsbibliothek Universitätsmedizin, Geb. 602, Universitätsmedizin => Fächerübersicht
  • Top-Lehrbücher (von Studierenden gewählt) => Übersichtsseite
  • E-Books: => Suche und Fächerübersicht
  • Online-Prüfungsvorbereitung Hammerexamen / 2. ÄP (im Uninetz, ein eigenes Konto muss vorab erstellt werden): => AMBOSS

Bücher & E-Books

In der Bibliothek finden Sie:

  • Lehrbücher in der Lehrbuchsammlung
  • speziellere medizinische Fachliteratur im Freihandbereich
  • Nachschlagewerke und sämtliche Titel der Lehrbuchsammlung im Lesesaal

Alle vor Ort vorhandenen Medien sind im Rechercheportal verzeichnet. Dort sehen Sie auch, ob und wie lange ein Buch entliehen ist. Die Standortangaben sind farbig unterlegt.

Neben den gedruckten Beständen bieten wir Ihnen zudem Zugriff auf E-Books (im Uninetz).


Wie komme ich schnell zum Volltext?

Hinweis: Kostenpflichtige elektronische Zeitschriften und Datenbanken (gelbe Ampel) sind ausschließlich im Uninetz zugänglich.

Volltextsuche in der Datenbank PubMed

Nutzen Sie für Ihre Recherche in PubMed bitte folgenden Link:
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/?otool=ideubmlib

Prüfen Sie die Verfügbarkeit des Volltextes in PubMed zunächst über den Verlagsbutton. Sollte dies nicht zum Erfolg führen, nutzen Sie den Button der Universitätsbibliothek Mainz.
UB-Mainz-Logo

=> Ausführliche Anleitung als PDF

Volltextsuche in anderen Datenbanken

In vielen Datenbanken finden Sie den Button Verfügbar / Available?, über den die Verlinkung zum Bestand der UB Mainz aufgerufen werden kann.

Sollte der Artikel weder elektronisch noch in Printform an der UB Mainz vorhanden sein, können Sie den Artikel bestellen.
=> Bestellung von Artikeln per ILV und Fernleihe


Netzzugang von zu Hause

Kostenpflichtige elektronische Zeitschriften, E-Books und Datenbanken (erkennbar an der gelben Ampelkennzeichnung) sind nur im Universitäts(medizin)netz zugänglich bzw. von zu Hause aus (mit Uni-Account) per

  • VPN – Virtual Private Network
    Sie verbinden sich mit dem Uninetz und arbeiten mit Ihrem eigenen Rechner => weitere Infos
    Hinweis: Mit dem VPN der Universitätsmedizin ist die Recherche nach Volltexten umständlich, nutzen Sie dazu das VPN der Universität.
  • Remote-Desktop-Verbindung
    Sie wählen sich auf einen Rechner des ZDV ein und nutzen dort die Programme => weitere Infos

Weiterführende Informationen:

=> Flash Tutorial Remote-Verbindung
=> Informationen zur Vergabe eines Uni-Accounts


E-Learning

Eine Übersicht über multimediale Lernmodule bieten die Datenbanken:

=> KeldaMED
=> LRS-Med

Die Universitätsmedizin Mainz bietet das E-Learning-Portal ILKUM (Interaktiver Lernzielkatalog der Universität Mainz) an.