Kulturanthropologie/ Volkskunde

 

Ein eigener Standort für das Fach Kulturanthropologie/ Volkskunde

Das Fach Kulturanthropologie/ Volkskunde, bis 2011 eine Abteilung des Deutschen Instituts, hat dieses inzwischen verlassen und mit drei weiteren Partnern das Institut für Film-, Theater- und empirische Kulturwissenschaft gegründet. War der Medienbestand des Faches bisher in den Standort Germanistik I integriert, stellt er seither einen eigenen Standort dar und bildet nun mit der Germanistik I den neuen Standort Germanistik I/ Kulturanthropologie.

 

Bestände

Die Bestände der Kulturanthropologie/ Volkskunde finden Sie in den Räumen 01/800 und 01/812. Die Zeitschriften der Jahrgänge 2005 und älter sind in die Zentralbibliothek ausgelagert und stehen dort im Zeitschriftenmagazin.

Lageplan: Standort Germanistik I/ Kulturanthropologie

 

Kurzübersicht über die Systematik

Kurzübersicht über die Systematik der Kulturanthropologie/ Volkskunde
Q KULTURANTHROPOLOGIE/ VOLKSKUNDE 1
Q 10
Allgemeines
Q 20
Wissenschaftheorien und Methoden
Q 30
Kultur-, Wirtschafts- und Sozialgeschichte des Volkes
Q 40
Gruppen und Schichten, Individualkultur
Q 50
Gemeinde, Region, Nation, Europa
Q 60
Brauch, Ritual; Lebensbewältigung
Q 70
Populäre Kultur: Arbeit, Alltag, Freizeit, Feste
Q 80
Regionale Darstellungen
R KULTURANTHROPOLOGIE/ VOLKSKUNDE 2
R 10
Wohnen, Kleidung, Nahrung
R 20
Kunst und Kreativität; Visuelle Anthropologie
R 30
Glaube und Wissen
R 40
Märchen und Sage
R 50
Kleinformen der Volksliteratur, Populäre Lesestoffe
R 60
Volksschauspiel
R 70
Lied und Musik, Popmusik
R 80
Musik und Tanz
R 90
Rechtliche Volkskunde

 

Ausführliche Systematik

Ausführliche Systematik der Kulturanthropologie/ Volkskunde als PDF-Datei

 

Fachinformationsseite der Zentralbibliothek

Bitte beachten Sie auch die Fachinformationsseite Kulturanthropologe/ Volkskunde der Zentralbibliothek.