Literatur suchen

Ich suche ein Buch ...

Sie suchen Literatur für Ihr Thema?

Folgender Vorschlag für eine Recherchestrategie Schritt für Schritt

für Bücher:

  • vor Ort: Benutzen Sie als Ersteinstieg im Rechercheportal Mainz den Tab "Bücher & mehr"
  • nicht vor Ort: Über das HeBIS-Portal können Sie die Online-Fernleihe nutzen.

für Aufsätze:

  • Benutzen Sie als Ersteinstieg im Rechercheportal Mainz den Tab "Artikel & mehr"
  • Für eine gezieltere Suche recherchieren Sie in Bibliografien und Zeitschriftenaufsatzdatenbanken - die Wichtigsten finden Sie in der rechten Spalte

Übrigens: Im Lesesaal stehen nach wie vor wichtige Nachschlagewerke und Bibliografien - eine Übersicht über die Systematik finden Sie unter 'Gedruckte Bestände'.

Noch besser: Sie nehmen sich etwas Zeit, um zu erfahren, wie Sie bei einer Literatursuche am besten vorgehen:

Tipp: Das Tutorial Effizient recherchieren der Universitätsbibliothek gibt Ihnen eine Einführung in die Suche nach Literatur.

Kataloge - wo finde ich die Bücher ...

Um die Bestände der Bereichsbibliothek zu recherchieren, benutzen Sie am besten den Online-Katalog der Universitätsbibliothek.

Eine sachliche Suche sollten Sie dort über das Feld "Schlagwort" angehen. Bitte bedenken Sie, dass der Online-Katalog nur Zeitschriftentitel mit Bestandsangaben, nicht jedoch die einzelnen Zeitschriftenaufsätze verzeichnet.

Unsere Bestände erkennen Sie im Online-Katalog in der Titel-Vollanzeige. Dort ist unter "Standort" der Name des Fachbereichs und der jeweiligen Fakultät zu finden.

Benötigen Sie weitere Literatur, finden Sie Bücher und Zeitschriften

  • im HeBIS-Verbundkatalog der hessischen Bibliotheken (Mainz eingeschlossen)
  • im Karlsruher Virtuellen Katalog - Sie recherchieren deutschland- und weltweit
  • in der Virtuellen Bibliothek Rheinland-Pfalz/Saarland LITexpress - Sie recherchieren öffentliche und wissenschaftliche Bibliotheken - mit kostenpflichtiger Bestellmöglichkeit

E-Books

Sie können im Uninetz auch auf elektronische Bücher zugreifen. Die UB Mainz hat u.a. mit Oxford University Press einen Vertrag über den Zugriff auf deren E-Books abgeschlossen.

Sie finden E-Books des Verlags auch zu vielen Teilgebieten der Theologie und Religionswissenschaft.

Ein Vertrag ist auch für die geistes- und sozialwissenschaftlichen E-Books des Springer-Verlags abgeschlossen worden.

Die Universitätsbibliothek hat das de Gruyter E-Book-Paket „Theologie, Religionswissenschaft“ des Erscheinungsjahrs 2011 gekauft. Auch die Pakete “Philosophie, Geschichte” 2011 sowie “Philosophie” und "Theologie" 2012 sind freigeschaltet.

Zu dem Paket „Oxford Handbooks of Philosophy“, das in 2010 erworben wurde, wurden die in 2011 neu erschienen Titel hinzugekauft.

Datenbanken

Die Universitätsbibliothek Mainz bietet Ihnen für Ihre Informationssuche ein umfangreiches Spektrum an fachübergreifenden und fachspezifischen Datenbanken. Allgemeine Informationen zu diesen Datenbanken entnehmen Sie bitte der Datenbank-Übersicht der Universitätsbibliothek.

Aus kosten- und lizenzrechtlichen Gründen können wir den Zugriff auf unsere lizenzpflichtigen Datenbanken nicht von außerhalb des Campusnetzes der Universität Mainz erlauben.
Für Nutzer mit Uni-Account ist jedoch ein Remote-Zugang möglich. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Seite Anleitungen sowie beim Zentrum für Datenverarbeitung.

Die rechte Spalte dieser Seite weist lizenzierte wie freie Fachdatenbanken zur Theologie nach, auf die Sie größtenteils direkt zugreifen können.

Gedruckte Zeitschriften

Die Bereichsbibliothek bietet Ihnen etwa 30.000 Zeitschriftenbände beider Fakultäten.

In unseren alphabetisch geordneten Zeitschriftenauslagen finden Sie von derzeit etwa 280 laufend abonnierten Zeitschriften rund 140 Titel.

Alle Zeitschriften gleich welcher Erscheinungsdauer sind im Online-Katalog nachgewiesen.

Für eine thematische Suche einzelner Zeitschriftenaufsätze empfehlen wir die Datenbank Index Theologicus.

Elektronische Zeitschriften

In letzter Zeit steigt die Zahl einschlägiger Fachzeitschriften kontinuierlich an, sodass derzeit etwa 400 häufig englischsprachige elektronische Zeitschriften lizenziert und im Campusnetz verfügbar sind. Alle Zeitschriften sind über unseren Online-Katalog und über die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) zugänglich.

Allgemeine elektronische Zeitschriften-Inhaltsdatenbanken bieten Ihnen den Nachweis einer großen Anzahl von Aufsätzen aus den unterschiedlichsten Zeitschriften. Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse von etwa 4.800 Zeitschriften und 15 Millionen einzelne Aufsätze können Sie z.B. in der interdisziplinären Datenbank Periodicals Contents Index (PCI) recherchieren.

Auch für den Bereich elektronischer Zeitschriften empfehlen wir zur fachwissenschaftlichen Recherche einzelner Zeitschriftenaufsätze die Datenbank Index Theologicus oder andere Fachdatenbanken, die in der rechten Spalte verzeichnet sind.

Literaturverwaltung

Sie möchten die gefundene Literatur und Zitate aus dieser mit einer Software verwalten?

Citavi hat ein für Geisteswissenschaftler interessantes Konzept: Neben der Literaturverwaltung, die gute Optionen zum direkten wie indirekten Import aus den meisten Datenbanken und Bibliothekskatalogen aufweist, bietet Citavi die Möglichkeit, die Literatureinträge über Schlagwörter und Gliederung zu verwalten sowie eine integrierte Aufgabenplanung.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Literaturverwaltung.

Fernleihe und Dokumentlieferung

Die gesuchte Literatur ist weder vor Ort noch online verfügbar?

Über das KatalogPortal Mainz können Sie Bücher und Zeitschriftenartikel aus anderen Bibliotheken bestellen.
Bitte nutzen Sie die Hilfetexte des Portals.
Eine Einführung erhalten Sie auf unserer Seite Anleitungen.

Voraussetzung für die Fernleihe ist allerdings ein Fernleihkonto, das Sie sich in der Zentralbibliothek einrichten lassen können. Sie können nur Bestellungen aufgeben, wenn Ihr Konto ein entsprechendes Guthaben aufweist. Die Lieferfrist beträgt in der Regel ein bis zwei Wochen. Sie werden von der Zentralbibliothek benachrichtigt, sobald die Literatur eingegangen ist.

Natürlich können Sie auch persönlich Dokumentlieferdienste in Anspruch nehmen.

Fachinformation Theologie der Zentralbibliothek

Bitte beachten Sie auch die Fachinformation Theologie der Zentralbibliothek.