UB Mainz – Gut zu wissen

BB ReWi: Lernzentrum am 7. und 8.2. zeitweise geschlossen

03.02.2023

Wir bereiten im Lernzentrum der Bereichsbibliothek Rechts- und Wirtschaftswissenschaften 32 zusätzliche und elektrifizierte Lern- und Arbeitsplätze vor.

 

Am 07. und 08.02. werden dazu letzte Arbeiten ausgeführt, weswegen das Lernzentrum leider geschlossen bleiben muss.

 

Angesichts der aktuellen Personal- und Ressourcenengpässe im Bereich von Handwerksleistungen haben wir in Bezug auf die Terminierung der Arbeiten vor der Prüfungsphase leider keine Alternative. Dafür bitten wir um Verständnis.

 

Die gesamte übrige Bereichsbibliothek bleibt selbstverständlich geöffnet. Auch das Lernzentrum wird im Laufe des Mittwochnachmittags sofort wieder geöffnet, sobald die Bauarbeiten abgeschlossen sind. Über den genauen Zeitpunkt der Öffnung am Mittwochnachmittag werden wir informieren.

Am 20.02. (Rosenmontag) geschlossen

30.01.2023

Am Rosenmontag, den 20.02.2023, sind alle Bibliotheksstandorte in Mainz geschlossen.

 

Die Bereichsbibliothek Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft in Germersheim ist geöffnet.

Zentralbibliothek: Neuerwerbungen auf einen Blick

23.12.2022

Ab Januar 2023 werden neue Bücher der Zentralbibliothek nach Fachgebieten geordnet aufgestellt. Sie finden diesen Bereich künftig im Durchgang von der Halle der Zentralbibliothek zum Lesesaal. Im Rechercheportal erkennen Sie ihn an der Bezeichnung "Standort: RVK-Regale".

 

Neuzugänge der Lehrbuchsammlung und des Lesesaal-Bestandes finden Sie weiterhin direkt in der Lehrbuchsammlung bzw. im Lesesaal.

Medizinische Lerntools: Ergebnisse des Tests

22.11.2022

Die Bereichsbibliothek Universitätsmedizin führte einen breit angelegten Test von digitalen Lerntools durch, um zu entscheiden wie Studierende und Lehrende zukünftig bestmöglich mit Literatur und Informationen versorgt werden können. 

 

Aus den Testergebnissen haben sich folgende Entscheidungen ergeben:

Wir haben für Sie auch eine detaillierte Auswertung des Tests zusammengestellt.

Neu: Zugriff auf die E-Books des Verlages Brill

24.10.2022

Die E-Book-Kollektion des Wissenschaftsverlages Brill inklusive weiterer Verlage (Schöningh, Fink und mentis) stehen nun für alle Angehörigen der Johannes Gutenberg-Universität Mainz bis zum 30.09.2023 zur Verfügung.

 

Sie können damit auf über 24.900 E-Books im Volltext zugreifen. Auch die Neuerscheinungen werden in diesem Zeitraum zugänglich sein.

 

Über VPN oder Remotedesktop ist der Zugriff auch außerhalb des Uninetzes möglich.