Direkt zum Inhalt

Universitätsbibliothek Mainz

Gutenberg Capture

Wir digitalisieren historische Quellen und stellen sie der Wissenschaft weltweit zur Verfügung. Online, dauerhaft, zitierfähig – mit Gutenberg Capture.

Digitalisierung ist ein alltägliches und wichtiges Arbeitsinstrument in der Forschung. In unserem Portal Gutenberg Capture erhalten Sie den unmittelbaren Zugriff auf digitalisiertes Quellenmaterial, das früher nur weit verstreut über Bibliotheken und Archive einsehbar war. Alle Reproduktionen und Erschließungsdaten sind frei verfügbar und entsprechen den Kriterien, die Drittmittelgeber an Digitalisierungsvorhaben anlegen.

Altere Einzelwerke, die für Forschung und Lehre unmittelbar benötigt werden, können durch unsere Wunschbuch-Digitalisierung auf Gutenberg Capture zur Verfügung  gestellt werden. Projekten bieten wir eine Zusammenarbeit bei der Digitalisierung und Erschließung an.

Ihr direkter Weg zu Gutenberg Capture

Wunschbuch-Digitalisierung

Wir bringen Bücher online, die Ihnen wichtig sind! Auf Anfrage scannen wir einzelne Titel Ihrer Wahl. Für Werke, bei denen es technisch machbar ist, können wir zusätzlich eine Volltextsuche unterstützen. Alle Wunschbücher stehen auf Gutenberg Capture uneingeschränkt für die weitere Nutzung zur Verfügung: Für Sie, für Ihre Studierenden, für Ihre Fachkollegen, und für die Öffentlichkeit. Die Werke erhalten eine dauerhafte Adresse (URN) und sind somit eindeutig zitierbar.

Als Wunschbuch kommen Materialien in Frage,

  • die im Katalog der Universitätsbibliothek verzeichnet sind.
  • die vor 1900 erschienen sind.
  • deren Erhaltungszustand eine Digitalisierung erlauben.

Sie haben Fragen? Wir antworten Ihnen gerne: