Fachinformation Theologie / Religionswissenschaft

AnsprechpartnerIn

Herr Dr. M. Lill
Tel.: (06131) 39-22209
E-Mail: M.Lill@ub.uni-mainz.de

Ich suche ein Buch ...

Sie suchen Literatur für Ihr Thema?

Folgender Vorschlag für eine Recherchestrategie Schritt für Schritt

für Bücher:

  • vor Ort: Benutzen Sie als Ersteinstieg im Rechercheportal Mainz den Tab "Bücher & mehr"
  • nicht vor Ort: Über das HeBIS-Portal können Sie die Online-Fernleihe nutzen.

für Aufsätze:

  • Benutzen Sie als Ersteinstieg im Rechercheportal Mainz den Tab "Artikel & mehr"
  • Für eine gezieltere Suche recherchieren Sie in Bibliografien und Zeitschriftenaufsatzdatenbanken - die Wichtigsten finden Sie in der rechten Spalte

Übrigens: Im Lesesaal stehen nach wie vor wichtige Nachschlagewerke und Bibliografien - eine Übersicht über die Systematik finden Sie unter 'Gedruckte Bestände'.

Noch besser: Sie nehmen sich etwas Zeit, um zu erfahren, wie Sie bei einer Literatursuche am besten vorgehen:

Tipp: Das Tutorial Effizient recherchieren der Universitätsbibliothek gibt Ihnen eine Einführung in die Suche nach Literatur.

Neuerwerbungen

Angezeigt werden die Neuerwerbungen der Zentralbibliothek wie der entsprechenden Campuseinrichtungen, die theologische Literatur sammeln.

Bitte beachten Sie, dass die Abfrage zukünftiger Monate keine Treffer ergibt.

Neuerwerbungen Theologie
2015 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
2016 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
2017 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

E-Books

Sie können im Uninetz auch auf elektronische Bücher zugreifen. Die UB Mainz hat u.a. mit Oxford University Press einen Vertrag über den Zugriff auf deren E-Books abgeschlossen.

Sie finden E-Books des Verlags auch zu vielen Teilgebieten der Theologie und Religionswissenschaft.

Ein Vertrag ist auch für die geistes- und sozialwissenschaftlichen E-Books des Springer-Verlags abgeschlossen worden.

Die Universitätsbibliothek hat das de Gruyter E-Book-Paket „Theologie, Religionswissenschaft“ des Erscheinungsjahrs 2011 gekauft. Auch die Pakete “Philosophie, Geschichte” 2011 sowie "Philosophie" und "Theologie" 2012 sind freigeschaltet.

Ebenso sind die „Oxford Handbooks of Philosophy“ lizenziert.

Im Internet - Gateways

Fachinformationsdienst Theologie
VThK - Virtueller Katalog Theologie und Kirche

Die genannten Links kommentiert.

Tutorials

Index Theologicus - Fachinformationsdienst Theologie Tübingen

Effizient recherchieren - Fächerübergreifende Einführung - UB Mainz

Kurse

Bitte beachten Sie auch unser Kursangebot.

Gedruckte Bestände

Übersicht - Lesesaal, Lehrbuchsammlung, Alle anderen Bestände, Zeitschriften

Erwerbungsvorschlag

Bitte nutzen Sie unser Web-Formular, um uns Literatur vorzuschlagen. Bedenken Sie hierbei unseren allgemeinen Sammelauftrag.

Literaturverwaltung

Sie möchten die gefundene Literatur und Zitate aus dieser mit einer Software verwalten?

Citavi hat ein für Geisteswissenschaftler interessantes Konzept: Neben der Literaturverwaltung, die gute Optionen zum direkten wie indirekten Import aus den meisten Datenbanken und Bibliothekskatalogen aufweist, bietet Citavi die Möglichkeit, die Literatureinträge über Schlagwörter und Gliederung zu verwalten sowie eine integrierte Aufgabenplanung.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Literaturverwaltung.